Download Center

loading

Bitte warten Sie einige Sekunden,
während Ihr Download bereitgestellt wird.

Produktfamilie / Kategorie

Produktfamilie / Kategorie

Produkt / Thema

Produkt / Thema

Typ

Typ

Titel

Datum

UnternehmenSecurity, UnternehmenSpezifikationISO 21434 Certificate ISO 21434 Certificate

The ETAS Cybersecurity Management System is certified with the international standards ISO 21434:2021.

23.11.2022
UnternehmenSecurity, UnternehmenSpezifikationISO 9001-Zertifikat ISO 9001 Zertifikat

Das ETAS Integrated Management System basiert auf den internationalen Standards ISO 9001:2015.

22.11.2022
ESCRYPT, RTARTA-VRTE, SecurityRealTimes-ArtikelCybersecurity inklusive: Sicherheit für AUTOSAR-Adaptive-Architekturen Cybersecurity inklusive Sicherheit für AUTOSAR-Adaptive-Architekturen

Der Weg zum intelligent vernetzten Fahrzeug führt über AUTOSAR Adaptive. Für verlässlichen Schutz gegen Cyberangriffe hält dieser Standard Security-Funktionen bereit, die sich per Plattformsoftware-Framework schon heute in die E/E-Architekturen von morgen integrieren lassen.

03.09.2021
ESCRYPT, RTA, mehrere FamilienRTA-VRTE, Security, multiple productsRealTimes-ArtikelGemeinsam erfolgreich! Abgestimmte Entwicklungslösungen sind der Schlüssel zum Erfolg Gemeinsam erfolgreich! Abgestimmte Entwicklungslösungen sind der Schlüssel zum Erfolg

Veränderung, Transformation und Ungewissheit sind die Begriffe, welche die aktuelle Situation in der Automobilindustrie wohl am besten beschreiben. E-Mobilität, Vernetzung, (teil)automatisiertes Fahren, Mobility-Services, Automotive Apps … die Liste der technischen Herausforderungen lässt sich beliebig fortsetzen. Was wird …

03.09.2021
ESCRYPT, UnternehmenAUTOSAR, SecurityRealTimes-ArtikelAUTOSAR Security Adaptive-Plattform muss ganzheitlichen Fahrzeugschutz in den Blick nehmen

Automatisierte Fahrfunktionen und zunehmende Vernetzung verlangen nach fl exiblerer Software-Architektur – und einem hohen Grad an IT-Sicherheit. AUTOSAR trägt dem Rechnung. Mit der Adaptive-Plattform und der Bereitstellung wichtiger Security-Komponenten.

23.06.2020
ESCRYPT, UnternehmenSecurityRealTimes-ArtikelDigitale Schutzimpfung für das Steuergerät IT-Security für das vernetzte Fahrzeug beginnt in der Steuergeräteproduktion

Wie kann das für einen sicheren Datenaustausch notwendige kryptografi sche Schlüsselmaterial anforderungsgerecht in die ECUs eingebracht werden? Die Antwort liefert eine inte grierte Lösung aus zentralem Key Management Backend und dezentralen Production Key Servern.

23.06.2020
ESCRYPT, UnternehmenSecurityRealTimes-ArtikelAngriffserkennung für hybride CAN-Ethernet-Netzwerke Automotive Cybersecurity zielgenau auf beide Welten abstimmen

Heutige dezentrale E/E-Architekturen werden den vernetzten, automatisierten Fahrzeugen der nahen Zukunft nicht mehr gerecht. Daher werden Vehicle Computer und Automotive Ethernet herkömmliche Steuergeräte und CAN-Busse ergänzen. Solche hybriden Fahrzeugnetzwerke brauchen Schutz durch zielgenaue Angriff serkennung und Überwachung des Datenverkehrs.

23.06.2020
ESCRYPT, UnternehmenSecurityRealTimes-ArtikelLeistungsschub für Hardware-Security-Module Neue serviceorientierte HSM-Software sichert künftige Bordnetzarchitekturen

In Fahrzeugarchitekturen der Zukunft wird ein Gutteil der Software auf Domänencontrollern zentralisiert und Automotive Ethernet ermöglicht breitbandige Onboard-Kommunikation. Das erfordert neue Ansätze in der IT-Sicherheit. Hardware-Sicherheitsmodule (HSMs) der neuen Generation werden zum zentralen Baustein. Denn sie vereinen …

23.06.2020
ESCRYPT, UnternehmenSecurityRealTimes-Artikel„Cybersecurity wird Voraussetzung für die Typzulassung“ Dr. Moritz Minzlaff über Automotive Security als strategische Aufgabe

Steigende Security-Anforderungen fürs Fahrzeug manifestieren sich gerade in einer Welle neuer Standardisierungen und Regularien. Im Interview erläutert Dr. Moritz Minzlaff , Senior Manager bei ESCRYPT in Berlin, worauf sich die Automobilindustrie einstellen muss.

23.06.2020
ESCRYPT, UnternehmenSecurityRealTimes-ArtikelAutomotive Security von innen heraus

Als Rückgrat der fahrzeuginternen Kommunikation und Funktionssteuerung brauchen elektronische Steuergeräte (ECUs) zuverlässigen Schutz vor unberechtigten Zugriff en. Hardware-Security-Module bieten ihn, indem sie Sicherheitsfunktionen direkt im Hauptprozessor des Steuergeräts verankern. In Verbindung mit Security-Software-Stacks bilden sie den Kern jedes wirksamen Fahrzeugschutzes.

30.05.2019
ESCRYPTSecurityRealTimes-ArtikelLösegeldforderung aus dem Armaturenbrett

Spätestens seit der WannaCry-Attacke im Mai 2017 Hat die Ransom-Malware erst einmal das System gekapert, lässt sich das Fahrzeug nur schwer aus der digitalen Geiselhaft befreien dürfte es auch im Bewusstsein der Autobranche angekommen sein: Crypto-Ransomware ist eine reale Bedrohung. Dank Smart Mobility und funktionaler Digitalisierung werden die Cyberkriminellen künftig auch in Fahrzeugen auf Beutezug gehen.

30.05.2019