Technische Daten

ES595  

Größe und Gewicht

Abmessungen (HxBxT) 45 x 127 x 160 mm
Gewicht Etwa 800 g

Umgebung

Temperaturbereich -40 °C to +70 °C (Betrieb)
-40 °C to +85 °C (Lagerung)
Robustheit Mechanische Erschütterung, Vibration, Fall, Temperaturschock, Temperaturwechsel, gemäß EN 60068 und ISO 16750

Spannungsversorgung

Betriebsspannung 7 V bis 29 V DC
Stromaufnahme (bei 14,4 V) 500 mA bei 14,4 V (typisch, Betrieb)
20 mA bei 14,4 V (typisch, Standby)
Energiemanagement (Wake-up / Standby) Ein/aus bei Start / Stopp des Ethernet-Verkehrs (PC oder Upstream-Modul ein/aus)
Schutz Verpolschutz, Überlastschutz

Ethernet-Schnittstellen

Verbindung und Protokolle 10/100 Base-T; TCP/IP
Zeitsynchronisierung Zeitauflösung: 1 μs
Stromversorgung angeschlossener Geräte ES4xx- und ES6xx-Messmodule, XETKs

Steuergeräte- und Busschnittstellen

ETK / XETK Universelle Steuergeräteschnittstelle für anspruchsvolle Messanwendungen
LIN 2 Kanäle, LIN V2.2A, LIN Master [1]
CAN 2 Kanäle, wahlweise High Speed (bis zu 1 Mbaud) oder Low Speed

Statusanzeigen

LEDs Betriebszustand, Schnittstellen, Synchronisation

Kompatible Hardware

PC / ETAS Upstream-Module Desktop- oder Laptop-PC mit Ethernet-Anschluss, Netzwerk- und Schnittstellenmodule ES592, ES593-D, ES595, ES600
ETAS Downstream-Module Netzwerk-und Schnittstellenmodule ES592, ES593-D, ES595, ES600, Messmodule ES4xx, ES6xx, Prototyping- und Schnittstellenmodul ES910, XETK

Unterstützung durch ETAS Software

INCA Ab der Version INCA V6.2.1
Ab der Version INCA-LIN V6.2.3

Dieses Produkt wurde für automotive Anwendungen entwickelt und freigegeben. Für eine Benutzung in anderen Anwendungsfeldern, wenden Sie sich bitte an Ihren ETAS-Ansprechpartner.