LABCAR-Systeme

LABCAR-Systemkomponenten sind die Bausteine für offene und skalierbare Hardware-in-the-Loop (HiL) Testsysteme.
Sie integrieren die bewährten LABCAR Hardware- und Softwaretechnik in einer modulare und flexiblen Architektur.

Die Basis-HiL-Systemkonfiguration umfasst zwei LABCAR Hauptsystemkomponenten: LABCAR System Software Pack und PT-LABCAR Engine ECU I/O (eine domänenspezifische Komponente).

LABCAR System Software Pack

Das LABCAR System Software Pack vereint die Software Produkte LABCAR-OPERATOR, LABCAR-RTPC, LABCAR-MCS and LABCAR-RTC.

PT-LABCAR Engine ECU I/O

Die Komponente PT-LABCAR Engine ECU I/O beinhaltet Boards zur Signalgenerierung und -messung von Motorsteuergeräten und einen standardisierten Kabelbaum zu der PT-LABCAR Konnektor- und Breakout-Box.
Für andere Anwendungen können die domänenspezifischen Komponenten für die Motorsteuergerätetests durch individuelle Komponenten ersetzt werden.

DESK-LABCAR

ETAS DESK-LABCAR ist ein skalierbares, professionelles und kompaktes Hardware-in-the-Loop (HiL) System für Tests in frühen Entwicklungsphasen.