Kooperationen mit Hochschulen

Im Rahmen unseres akademischen Kooperationsmodells unterstützen wir Hochschulen mit etablierten ETAS-Produkten und -Lösungen, die schon seit vielen Jahren erfolgreich in der Automobilindustrie im Einsatz sind. Dabei bieten wir maßgeschneiderte Hochschulpakete zu speziellen Konditionen an. Solche Pakete adressieren einen speziellen Use-Case aus dem Arbeitsalltag eines Ingenieurs. Sie setzen sich aus der entsprechenden Hard- und Software sowie der Unterstützung bei der fachlichen Umsetzung zusammen. Dadurch werden komplexe Themen vereinfacht dargestellt und der Bezug zur Praxis wird ermöglicht. Zudem unterstützen wir Professoren und andere Lehrkräfte im Rahmen der akademischen Ausbildung mit Gastvorträge sowie durch die Bereitstellung von Fachunterlagen für Vorlesungen.

Softwareentwicklung anhand des V-Modells

Specification, Design, and Implementation

ISOLAR-A

SCODE Workbench

ASCET

INTECRIO

EHOOKS

Integration, Test, and Calibration

EHOOKS

ISOLAR-EVE

LABCAR

FlexECU

EHANDBOOK

ASCMO

INCA

Ansprechpartner für Hochschullösungen