30.03.2022

ETAS engagiert sich im securitynetwork

Die ETAS GmbH hat sich der Initiative securitynetwork von ITK Engineering angeschlossen. Über die Cybersecurity-Plattform helfen IT-Sicherheitsexperten dabei, Produkte und Lösungen noch besser vor Cyberattacken und sich stetig verändernden Angriffsstrategien zu schützen. Das Angebot reicht von Sicherheits-Check-Ups über die Implementierung individueller Security-Maßnahmen bis hin zu Penetrationstests.

Schon jetzt, wenige Monate nach ihrem Start, erfreut sich die Initiative großer Nachfrage von Kunden aus unterschiedlichsten Branchen. Die ETAS-Lösungen und -Services bereichern das securitynetwork um spezielle Expertise in den Automotive Cybersecurity, Embedded Security und incident response.

Hier erfahren Sie mehr über das securitynetwork.

Ebenfalls im Newsroom zu finden