Ein Jahr in ETAS-Bildern

ETAS und ESCRYPT zeigten auf einem Stand auf der embedded world 2019 in Nürnberg Entwicklungslösungen zu den Themen automatisiertes Fahren und Cybersecurity. Neue Exponate, Jobangebote, Workshops im ETAS Open Lab und Präsentationen in der ETAS Academy lockten zahlreiche Besucher auf die 200 Quadratmeter Standfläche.

ETAS bei der Formula Student Germany 2019 am Hockenheimring. Der umgebaute Container – die große #ETASbluebox – war bei den Teams und den Besuchern gleichermaßen beliebt.

ETAS auf der Automotive Testing Expo Europe 2019. Gezeigt wurden Demos zu den Themen Virtualisierung, Datenakquise und Vehicle Management Solutions.

Das ETAS-Team auf dem Bosch TestFest in Ludwigsburg. Die Teilnehmer waren zu Workshops am ETAS-Stand eingeladen.

Als Vordenker in der Informationssicherheit wurde ESCRYPT mit dem Cybersecurity Leader Award (CLA) ausgezeichnet. ESCRYPT erhielt den ersten Preis in der Kategorie „Mittelstand“ für den Aufbau eines ganzheitlichen Lösungs- und Leistungsangebots für die IT-Sicherheit vernetzter Fahrzeuge.

„Eine neue Ära für die Mobilitätstechnik in Brasilien“ lautete das Motto des diesjährigen Internationalen Automobiltechnik-Symposiums SIMEA in São Paulo. Auch ETAS Brasilien war dabei, um eine unkonventionelle Anwendung von ETAS ASCMO in der Fahrzeugdynamik zu präsentieren und wurde mit einem Honorable Mention Award gewürdigt.

„25 Years of ETAS. Still wild at heart“ – nicht nur das Motto des ETAS-Jubiläums, sondern auch der Jubiläumsfeier für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ihre Angehörigen.

ETAS war mit einem Stand auf dem Automobil-Elektronik Kongress in Ludwigsburg vertreten. Gezeigt wurde AUTOSAR Adaptive mit der RTA-VRTE (Vehicle Runtime Environment).

Das Internationale Stuttgarter Symposium Automobil-und Motorentechnik ist mit mehr als 800 Teilnehmern einer der bedeutendsten Fachkongresse zum Thema Fahrzeug- und Motorenentwicklung. ETAS zeigte dort auf einem Stand die Datenverarbeitung mit GETK für Anwendungen im Bereich automatisiertes Fahren.

ESCRYPT in den USA veranstaltete die escar USA, die 2019 zum sechsten Mal stattfand. Über 300 Teilnehmer aus der Automobilindustrie, von Regierungsbehörden und der Wissenschaft nahmen an dem zweitägigen Event teil.

Auf der Automotive Testing Expo Korea 2019 stellte ETAS Korea neben anderen interessanten Themen virtuelle Test- und Validierungslösungen (COSYM) sowie neue Lösungen für das Rapid Prototyping vor.

Das ETAS Symposium 2019 in Tokio versammelte Gastredner aus aller Welt und hatte mehr als 400 Teilnehmer. Im Mittelpunkt der Konferenz stand die Zukunft der Soft-ware-Entwicklung für Fahrzeuge.

  • Laden Sie diesen Artikel als PDF herunter Ein Jahr in ETAS-Bildern Download