RTA Consulting Services

ETAS RTA (Real Time Applications) Consulting Services unterstützt bei Forschungs- und Entwicklungsprojekten für Embedded Software mit umfassendem Expertenwissen, fortschrittlichster Technologieentwicklung, Rapid Prototyping, Evaluierung und Auftragsforschung.

Unterstützung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit RTA Consulting Services

RTA Consulting Services besteht aus einem weltweiten Beraternetzwerk mit langjähriger Erfahrung in der Serienfertigung, sowie Forschungsprojekten in den Bereichen eingebettete Systeme und Software-Engineering, funktionale Sicherheit sowie Prozessverbesserungen. Diese Berater unterstützen unabhängig vom ETAS-Produktportfolio – von der Entwicklung technischer Konzepte und Projektmanagement über Weiterbildung, Coaching und Prozessentwicklung bis hin zum organisatorischen Änderungsmanagement. Das Hauptaugenmerk bei der Konzeption und Überwachung sämtlicher Projekte liegt darauf, den Kunden größtmögliche Effizienz und Qualität zu bieten.

Neben der vollumfänglichen Unterstützung moderner Standards wie AUTOSAR wirkt ETAS an der Entwicklung von Embedded-Software-Technologien mit, um aktiv Einfluss auf die nächste Generation von Embedded Systemen zu haben. RTA Consulting Services arbeitet im Rahmen zahlreicher Forschungs- und Vorentwicklungsprojekte eng mit führenden wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen sowie Industriepartnern zusammen.

Beispiele für RTA Consulting

  • AUTOSAR: Training, BSW-Integration, Migrationssupport, Standarderweiterungen inklusive Prototyping und Sicherheit
  • Funktionale Sicherheit: Gap-Analyse für ISO 26262, Sicherheitskonzepte, FOTA-Sicherheitskonzept, Werkzeugklassifikation und Werkzeugqualifikation
  • Fortgeschrittene Entwicklungsprojekte: Hypervisor für Embedded Softwaresysteme, Konzept für neue Gateways, parallele Aktualisierungskonzepte für FOTA (Firmware updates over the air)